Gästebuch

Wolfgang Schulte

“Eins Haus für alle Altersklassen mit” Einen herzlichen Dank an Edgar Oehms, der mir dieses Hotel empfohlen hat. Ich habe 10 Tage Entspannung pur erlebt und das, weil ich einen Gastgeber vorgefunden habe, der mir nicht nur ein großes, sehr schönes, sauberes Hotel geboten hat, sondern von der ersten Minute aufmerksame Mitarbeiter, ein sehr schönes vielfältiges Aussengelände mit mehreren Pools die zu dieser Zeit teilweise gewärmt waren, mehrere Aussenrestaurants und Bars, eine kleine Einkaufspassage und einen angenehmen Strand an dem ich mich sogar in angenehmen Hängematten ausruhen konnte, zur Verfügung gestellt hat. Das Hotel eignet sich gut für alle Altersklassen, ohne dass sich ältere Gäste dadurch abschrecken lassen müssen; es gibt genügend Sonnenplätze am Strand und an den Pools, die etwas abseits gelegen sind, für den der etwas mehr Ruhe sucht. Auch hier muss man keine Bange haben zu verdursten; die freundlichen gutgelaunten Mitarbeiter sind überall. Dass nicht alle Ausstattungsgegenstände im Zimmer und Santitärbereich dem deutschen 5 Sterne Geschmack gerecht werden, sei dem südlichen Charakter geschuldet und kann eigentlich nur dem dienen, der auf sehr hohem Niveau klagen möchte. Etwas störend könnten die nächtlichen Lüftungsanlagen sein. Ganz besonders habe ich die Servicemitarbeiter in allen Hotelbereichen genossen. Hier möchte ich besonders auf zwei junge Mitarbeiter aufmerksam machen, die aus meiner Sicht für viele unserer deutschen Servicekräfte ein Vorbild sein könnten. Kareem Kamel, zuständig für den Bar-Bereich und Mahmoud Gamal im Speisesaal. Obgleich alle Servicekräfte freundlich zu den Gästen sind, legen diese Beiden die Messlatte für den Service sicher recht hoch. Kein Gast auf den nicht geachtet wird; immer ein echtes freundliches Gesicht, man hat das Gefühl, den Beiden macht diese Arbeit Spaß und ist für sie Berufung. Bei jedem Gang wird rechts und links geschaut und kurzfristig eigenständig reagiert wenn etwas wegzuräumen, zu säubern oder einem Gast zu helfen ist. Und eben immer mit dem Signal; ich habe Spass bei der Arbeit. Eine ganz kleine Schwäche in diesem Haus ist, dass ich zu bestimmten Zeiten Papiergeld (LE ) nicht mehr in Kleingeld wechseln und nur mit VÍSA Card gezahlt werden kann. Ganz herzlichen Dank also an die Beiden; aber auch an das gesamte Team für herrliche 10 schöne Tage und eben an Edga Oehms, der mir diese Reise kurzfristig ausgesucht und gebucht hat. Dank ihm brauchte ich mich um nichts weiter zu kümmern und konnte richtig ruhig in die 10 Tage Erholung starten. Wolfgang Schulte

Antwort von

Reisebüro Hellersen

Herzlichen Dank, Wolfgang Schulte, für Ihren Beitrag im Gästebuch. Ich freue mich, dass Sie sich gut erholt und rundum wohlgefühlt haben. Ihr Einverständnis vorausgesetzt werde ich Ihren Beitrag an die Hotelleitung weiterleiten. Das Lob nehme ich gerne entgegen, ebenso nehme ich aber auch kritische Hinweise gerne auf. 07.02.2015, Edgar Oehms

Heinz

Alles Gute für die Zukunft

Antwort von

Reisebüro Hellersen

Lieben Dank, es sind jetzt 5 Jahre um und die Zukunft war gut und ist es immer noch. 07.02.2015, Edgar

Eintrag schreiben

Dieses Gästebuch ist moderiert. Ihr Eintrag muss erst von einem Moderator freigeschaltet werden.
Pflichtfelder sind mit einem (*) markiert

Kuba - Perle der Karibik

Karibik - Urlaub im Paradies

Mexiko - Land der Mayas